Förderunterricht für die Gymnasialklassen 5/ 6 und 7

 

An der Zinzendorfschule Tossens wurde zum Schuljahr 2015/16 der Förderunterricht in den Fächern Mathematik, Englisch, Latein und Französisch neu eingerichtet. Es handelt sich um ein kostenloses Angebot seitens der Schule, bei dem Fachlehrer zu bestimmten Terminen am Nachmittag die Schüler und Schülerinnen, die in einem der Fächer Leistungsprobleme haben, unterstützen.

Bei dieser Maßnahme sind die jeweiligen Fachlehrer in den Klassen die Ansprechpartner und entscheiden, ob eine Förderung dieser Art sinnvoll erscheint. Dies wird dann auf einem Formular dokumentiert und den Eltern zugeschickt, damit diese sich mit ihrem Kind gemeinsam entscheiden können, ob sie dieses Angebot wahrnehmen möchten, denn dann ist die Teilnahme für eine gewisse Zeit verpflichtend. Es sei denn, die Leistungen verbessern sich in einem kurzen Zeitraum sehr schnell und kontinuierlich.